Liebe Besucher
Aufgrund eines Sicherheitslecks kommt es momemtan verstärkt zu Spambot-Angriffen.
Während an einer Lösung des Problems gearbeitet wird, möchte ich euch bitten,
keinesfalls auf einen der Links in den Spam-Artikeln zu klicken.
Mehr Informationen zur aktuellen Lage findet ihr im Forum: Link.

Diskussion:Kuchiyose: Edo Tensei

Aus Narutopedia Test
Wechseln zu: Navigation, Suche

Moin

Vllt kann man noch einfügen, dass die Wiederbelebten in ihrer körperlichen Bestform erscheinen und dass sie auch Jutsus anwenden können, die sie nach der zeitlichen Bestform erlernt haben. Beleg: Madara hat Kabuto in Kapitel 560 gefragt, ob dieser was an seinem Körper geändert hätte und dieser sagte, dass Madaras Körper so stark ist wie zu seinen besten Zeiten. Außerdem besitzt Madara das Rinnegan, welches er kurz vor seinem Tod aktiviert hat, also (wahrscheinlich) lange nach seiner Topform. Huey 23:24, 24. Okt. 2011 (UTC)

Ich würd lieber noch vorsichtig mit solchen Aussagen sein. Wir wissen noch längst nicht alles über die Funktionsweise von Edo Tensei, z. B. war Nagato wohl kaum in körperlicher Bestform, als er beschworen wurde. Gaara 愛 23:32, 24. Okt. 2011 (UTC)

Teilweise komischer Satzbau

Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, muss der Anwender einen menschlichen Körper als Gefäß bereitstellen und das Blut und somit die DNS auf eine Schriftrolle schmieren.

Könnte man das nicht anders schreiben ? Schmieren klingt etwas abgewertet.


1. Edo Tensei kann teilweise bekämpft werden, indem die Opfer kampfunfähig gemacht werden. Dabei muss man aber beachten, dass der Anwender seine Sklaven nicht zurückgeholen und erneut beschwören kann. Ein geeignetes Jutsu hierfür ist das Nunoshibari no Jutsu.


--Maisen 12:13, 9. Feb. 2012 (UTC)

Passt schon. Mann sollte Senpais Worte nicht abändern wollen, die sind perfekt '_' --Uchiha Madara da暁のメンバー 12:41, 9. Feb. 2012 (UTC)

Aber wenigstens das zurückgeholen kann man doch in ein zurückholen ändern oder ? Der Satz past sonst nicht :-/ --Maisen 12:46, 9. Feb. 2012 (UTC)

Sorry, mein Fehler :D--Uchiha Madara da暁のメンバー 12:51, 9. Feb. 2012 (UTC)

Was klingt an schmieren abwertend? kA wie du das nennst, aber ich schmiere Honig auf mein Brot x) Gaara 愛 18:08, 9. Feb. 2012 (UTC)

Nur zur Ordnung:

○ Wiedergeburt, Wiedergeborene, Wiedergeborener, wiedergeboren usw.
○ Beschwörung, Beschworene, Beschworener, beschworen usw.
× Wiederbelebung, Wiederbelebte, Wiederbelebter, wiederbelebt usw.
Gilt natürlich auf für die weiterführenden Artikel (Jutsuseiten etc.) Gaara 愛 20:50, 16. Apr. 2012 (UTC)

Madaras Aussage

In der deutschen Publikation von Band 59 (S. 100) sagt Madara Uchiha, dass diese Technik ursprünglich entwickelt worden sei, um den Gegner mit ins Jenseits zu nehmen und anschließend selbst wieder aufzuerstehen. Dies unterscheidet sich ja doch schon sehr von der Aussage auf der Seite. So etwas kann man eigentlich auch nicht falsch übersetzen, oder? Rikudo Senin六道仙人 13:27, 23. Mär. 2013 (UTC)

Dass ET eine Suizidtechnik ist, steht so auch nicht im Artikel. Kannst du natürlich gerne einfügen. Gaara 愛 14:50, 23. Mär. 2013 (UTC)

Frage

Was passiert eigentlich, wenn man Keiyaku Fūin gegen den Anwender des Edo Tensei benutzt? Edo Tensei ist ja eine Art vom Kuchiyose no Jutsu.--TobiramaSenju034 11:29, 15. Apr. 2014 (UTC)

Diskussionsseiten sind für die Artikel gedacht, nicht für die Jutsu. Bitte frag sowas im Forum nach. :) Gaara 愛 11:41, 15. Apr. 2014 (UTC)