Liebe Besucher
Aufgrund eines Sicherheitslecks kommt es momemtan verstärkt zu Spambot-Angriffen.
Während an einer Lösung des Problems gearbeitet wird, möchte ich euch bitten,
keinesfalls auf einen der Links in den Spam-Artikeln zu klicken.
Mehr Informationen zur aktuellen Lage findet ihr im Forum: Link.

Kusanagi no Tsurugi: Chidorigatana

Aus Narutopedia Test
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kusanagi no Tsurugi: Chidorigatana [1]
NS52 Kunai2.jpg
Daten
Art: Ninjutsu
Spezielle Art: Kenjutsu
Seishitsuhenka: Raiton.png Raiton
Typ: Unterstützung
Rang: B
Reichweite: Nah
Fingerzeichen: Keine vorhanden
Anwender: Sasuke Uchiha
Ersterscheinung: Band 34
Kapitel 308
Episode 272
Der Gegner ist gelähmt

Kusanagi no Tsurugi: Chidorigatana (草薙の剣・千鳥刀, "Grasschneidendes Schwert: Tausend Vögel Klinge") ist eine Technik von Sasuke, bei der er Blitzchakra in sein Kusanagi leitet, was die Schärfe und Schneidekraft der Klinge drastisch erhöht. Außerdem ist er damit in der Lage, den Gegner nach einem Treffer durch die Elektrizität zu paralysieren.


Einzelnachweise
  1. Naruto: Die Schriften des Sha, Seite 248