Liebe Besucher
Aufgrund eines Sicherheitslecks kommt es momemtan verstärkt zu Spambot-Angriffen.
Während an einer Lösung des Problems gearbeitet wird, möchte ich euch bitten,
keinesfalls auf einen der Links in den Spam-Artikeln zu klicken.
Mehr Informationen zur aktuellen Lage findet ihr im Forum: Link.

Naruto Shippūden - Episode 226: Endlich wieder Nudelsuppe!

Aus Narutopedia Test
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baustelle.png Dieser Artikel muss inhaltlich verbessert und / oder ausgebaut werden.

Episode 226 / 6
006s.png
Deutschland.png
Titel: Endlich wieder Nudelsuppe!
Erstausstrahlung: 30. April 2009
Japan.gif
Kanji: ノルマクリアー
Rōmaji: Noruma Kuriā
Übersetzung: Pensum erfüllt
Erstausstrahlung: 29. März 2007
Special: 芸術は爆発だ!
Kunst ist eine Explosion!
Debuts
Neue Charaktere: Keine
Neue Jutsu: Kūsabōheki

Der Kampf von Gaara und Deidara geht weiter. Letzterer hat zuvor mit seinen Kibaku Nendo einen C3 erschaffen und ihn auf Suna fallen lassen. Jedoch ist es Gaara gelungen, die Explosion mit einem riesigen Schutzwall aufzuhalten. Währenddessen ist Naruto bei Ichirakus Rāmen-Stand, zusammen mit Iruka. Gaara wird von Deidara hereingelegt. Deidara wirft eine Bombe auf Gaara, der den Sand aus seinem Kürbis benutzt, um sich zu schützen. Was er nicht weiß, ist, dass Deidara zuvor, als ihm der Arm von Gaaras Sand zerquetscht worden ist, den Sand durch seine linke Handfläche gefressen und seine Bomben unter den Sand gemischt hat. Jetzt, wo Gaara sich mit dem Sand schützt, explodieren sie und Gaara ist besiegt. Mit letzter Kraft, verschiebt er den riesigen Schutzwall, damit der nicht auf Suna fällt. Letztendlich fällt er in Ohnmacht und Deidara fängt ihn mit seinem Vogel auf, und bringt ihn zu Sasori, der vor Suna auf ihn wartet.