Liebe Besucher
Aufgrund eines Sicherheitslecks kommt es momemtan verstärkt zu Spambot-Angriffen.
Während an einer Lösung des Problems gearbeitet wird, möchte ich euch bitten,
keinesfalls auf einen der Links in den Spam-Artikeln zu klicken.
Mehr Informationen zur aktuellen Lage findet ihr im Forum: Link.

Nehan Shōja no Jutsu

Aus Narutopedia Test
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nehan Shōja no Jutsu
Nehanshouja.png
Daten
Art: Genjutsu
Seishitsuhenka: Inton.png Inton
Typ: Unterstützung
Rang: A
Reichweite: Nah bis fern
Fingerzeichen: Tora (unvollständig)
Anwender: Kabuto Yakushi
Ersterscheinung: Band 13
Kapitel 114
Episode 067

Nehan Shōja no Jutsu (涅槃精舎の術, "Technik der Nirvana-Zuflucht") ist eine Technik, bei der, nachdem die nötigen Fingerzeichen geformt werden, allen Anwesenden unzählige weiße Federn erscheinen, die vom Himmel fallen, woraufhin alle Opfer bewusstlos werden.

Trivia

Hintergrund

涅槃 Nehan ist die japanische Bezeichnung für den buddhistischen Begriff WP.png Nirvāṇa, während 精舎 shōja einen WP.png Vihāra bezeichnet.