Liebe Besucher
Aufgrund eines Sicherheitslecks kommt es momemtan verstärkt zu Spambot-Angriffen.
Während an einer Lösung des Problems gearbeitet wird, möchte ich euch bitten,
keinesfalls auf einen der Links in den Spam-Artikeln zu klicken.
Mehr Informationen zur aktuellen Lage findet ihr im Forum: Link.

Raiton Chakura Mōdo

Aus Narutopedia Test
(Weitergeleitet von Raiton no Yoroi)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Raiton Chakura Mōdo [1]
Raikge-ganz.png
Daten
Art: Ninjutsu
Seishitsuhenka: Raiton.png Raiton
Typ: Offensiv
Defensiv
Unterstützung
Rang: B
Reichweite: Selbst
Fingerzeichen: Keine vorhanden
Anwender: A (Sandaime Raikage)
A (Yondaime Raikage)
Ersterscheinung: Band 49
Kapitel 463
Episode 422

Raiton Chakura Mōdo (雷遁チャクラモード, "Blitzfreisetzungs-Chakramodus") ist ein Raitonjutsu, welches einen sehr hohen Chakraverbrauch vorweist. Der Anwender hüllt sich dabei selbst in Raichakra ein und erschafft so eine Schutzschicht aus elektrischer Energie, die gegnerische Jutsu abschwächt oder ganz neutralisiert. Außerdem ist der Anwender dazu in der Lage, den Kontrahenten mit diesem Jutsu erheblichen Schaden zuzufügen.Je höher die verwendete Chakramenge für dieses Jutsu ist, desto weiter baut es sich um den Anwender herum auf. A kann die Intensität dieses Jutsu variieren. Seine Haare steigen durch die hohe entstandene Ladung auf, was meist darauf hinweist, dass A somit das Ende des Kampfes einläutet. Seine Geschwindigkeit und Reflexe steigen hierbei weit über die des normalen Menschen hinaus, weshalb A in der Lage ist, es mit der schier unglaublichen Geschwindigkeit von Minato Namikaze aufzunehmen.

Diese Technik kann sogar Sasukes Kusanagi vollkommen abwehren, nur das Chidori hinterliess einen kleinen Schnitt auf der Brust des Raikage.

Trivia

  • Im Manga wird dieses Jutsu auch "Raiton no Yoroi" (雷遁の鎧, "Rüstung der Blitzfreisetzung") genannt.[2]
  • Diese Technik ähnelt dem Ninpō: Raigeki no Yoroi.
  • Im Manga ist die Rüstung fälschlicherweise gelb, was eigentlich die Farbe von normalem Chakra ist, während Blitzchakra blau ist.[3]


Einzelnachweise
  1. Naruto: Die Schriften des Jin, Seite 305
  2. Naruto Manga: Kapitel 463, Seite 3, Panel 1: "[...]Dass er fähig ist, mich zu treffen, selbst wenn ich mit der Raiton no Yoroi umhüllt bin[...]"
  3. Cover Band 59