Liebe Besucher
Aufgrund eines Sicherheitslecks kommt es momemtan verstärkt zu Spambot-Angriffen.
Während an einer Lösung des Problems gearbeitet wird, möchte ich euch bitten,
keinesfalls auf einen der Links in den Spam-Artikeln zu klicken.
Mehr Informationen zur aktuellen Lage findet ihr im Forum: Link.

Shinkirō no Genjutsu

Aus Narutopedia Test
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shinkirō no Genjutsu
Shinkiro.png
Daten
Art: Genjutsu
Seishitsuhenka: Inton.png Inton
Typ: Unterstützung
Reichweite: Nah bis fern
Anwender: Gengetsu Hōzuki
Ōhamaguri
Ersterscheinung: Band 58
Kapitel 552
Episode 520

Shinkirō no Genjutsu (蜃気楼の幻術, "Luftspiegelungs-Illusionstechnik") ist eine Art von Genjutsu, die der Nidaime Mizukage sie mit seiner Muschel Ōhamaguri anwenden kann. Die Muschel stößt dabei einen Dampf aus, die dem Gegner vortäuscht, er würde Luftspiegelungen sehen. Es entstehen also keine wirklichen Luftspiegelungen. Allerdings muss die Muschel kontinuierlich Dampf ausstoßen, damit dieses Genjutsu bestehen bleibt. Währenddessen können der echte Mizukage und seine Muschel auch nicht von Sensoren entdeckt werden, solange diese sie nicht berühren.